Categories
fun German articles

Beschwerdebrief an Kaba

Mich hat mal wieder meine kreative Ader gepackt, als ich bei einem sehr guten Freund zum Frühstück eine Kaba-Milchpulver-Packung auf dem Tisch fand und mir den Comic auf der Rückseite ansah…

Sehr geehrtes Kaba-Team,
Ich habe bereits Dutzende von Kaba-Produkten erworben, jedoch keines verhalf mir bisher
in den auf der Rückseite jedes Kaba-Produktes beschriebenen Kaba-Strudel zu gelangen. Ich
habe sämtliche Geschmacksrichtungen durchprobiert und auch schon versucht das gesamte
Pulver einer Packung so zu essen. Danach wurde mir zwar schwindlig und schlecht, jedoch
sehe ich hier wenig Parallelen zum auf den Produkten beschriebenen Strudel.
Ich bin verzweifelt und weiß wirklich nicht mehr weiter.
Ich bitte um eine schnellstmögliche Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen
Mirko Vogt

Mal gucken was zurück kommt

14 replies on “Beschwerdebrief an Kaba”

sehr geehrter Mirko Vogt,

wir, 3 sehr wissbegierige Mädchen haben auch schon mehrmals versucht durch die kraft des Kabastrudels in die fantasiereiche welt des kabas zu gelangen, bis heute konnten wir aber leider keine Fortschritte feststellen…

hihi:) wo wohnst du denn?:) wir könnten ja mal gemeinsam versuchen durch den kabastrudel in die fantasiereiche welt des kabas zu gelangen?:)

Ick wohn in Berlin – das Experiment werd’ ich mir aber sicher kein zweites Mal geben 🙂

Ich knall doch nich mein Alter ins Internet, schon gar nich’ in meinen Blog.. sind wir hier post-privacy oder was? 😉

Noe.. aber twitter: foobarblablub
und ‘jabber’ und ‘msn’ und ‘icq’ und ‘yahoo’…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *